fbpx

Babyschwimmen ab dem 3. Lebensmonat

Bis auf weiteres finden leider keine Kursangebote statt …

 

Unser Babyschwimmen erfolgt nach einem fachlich angeleiteten Eltern – Kind – Bewegungsprogramm im stehstiefem Bereich des Wellenbeckens und in einer spielerischen Gruppenatmosphäre.

Die auf Frühstimulation ausgerichtete Übungseinheit wird durch eine bewusste Interaktion zwischen Eltern und Kind charakterisiert. Zusammen mit der pädagogische Betreuung durch die Kursleitung intensiviert sich das bewusste Handeln der Eltern mit ihrem Säugling.

Das Babyschwimmen stärkt ganz bewusst die Eltern-Kind-Beziehung und fördert durch frühzeitigen Kontakt zu Gleichaltrigen die kindliche Entwicklung, insbesondere hinsichtlich der Persönlichkeitsentwicklung, der Sozialisation sowie der Motorik.

Ablauf Babyschwimmen

Das Entgelt für diesen Kurs beinhaltet den Eintritt für ein Baby und maximal zwei erwachsene Begleitpersonen. Zu Beginn ziehen sich Mama und Baby im Ruhebereich des Saunalandes um. Dort gibt es große Liegen und ausreichend Platz. Die Begleitpersonen benutzen die Umkleiden des Badelandes. Sollte ein Papa mit seinem Kind alleine unseren Kurs besuchen, so gibt es eine separate Umkleidemöglichkeit für beide im Bereich des Kleinkindbeckens. 

Nach dem Umziehen treffen sich alle Teilnehmer*innen am Wellenbecken und der Kurs beginnt.

Nach 30 Minuten endet die Kurseinheit im Wasser. Danach besteht die Möglichkeit, zusammen in der Lichtsauna zu entspannen.